Clash Royales dritte Staffel mit neuem Tower-Skin und wesentlichen Änderungen in der Balance

Clash Royale Hack http://www.hackerevolutionduality.com dritte Staffel fällt am 2. September und bringt die legendäre Arena zurück. Das Thema der Saison lautet „Sei legendär“ und dies gibt den Spielern die Möglichkeit, legendäre Karten und Emotes zu erhalten. Mit dem Update fallen auch ein neuer Tower-Skin sowie viele Balance-Änderungen weg.

Anders als in den letzten beiden Saisons wird diese Saison keine neue Arena erhalten, da die Legendary Arena wieder ins Spiel gebracht wird. Alle Spiele über 4000 Trophäen werden in dieser Arena ausgetragen.

Fans werden jedoch mit dem Update einen neuen Tower Skin bekommen. Die Festung, die schwimmende Felsen und einen Wasserfall hat, kann durch den Pass Royale freigeschaltet werden.

Wie zu jeder Jahreszeit bietet der neue Pass Royale den Spielern die Möglichkeit, viele aufregende Belohnungen zu verdienen. Anders als in der letzten Saison, in der die Spieler Tier 30 erreichen mussten, um den Turm Skin zu erhalten, wird der Turm Skin dieses Mal nur bei Tier 10 verfügbar sein. Bei Tier 20 gibt es ein exklusives Prinzessin Emote, während legendäre Truhen wieder bei Tier 35 sein werden.

Die besonderen Herausforderungen dieser Saison bieten den Spielern die Möglichkeit, legendäre Karten freizuschalten. Den Spielern wurde auch gesagt, dass sie in dem von Clash Royale Cheats auf YouTube geposteten Video der dritten Staffel nach legendären Emotes Ausschau halten sollen.

Wie erwartet sehen wir in dieser Saison viele Veränderungen in der Balance. Die größte Änderung betrifft den Henker, der eine vollständige Überarbeitung erhält. Sein Schaden wurde fast verdoppelt, während seine Trefferpunkte, Treffergeschwindigkeit und Reichweite verringert wurden. Mit abnehmender Reichweite verringert sich die Zeit bis zur Rückkehr seiner Axt, wodurch seine Feuerrate schneller wird.

Während die Executioner-Änderungen als Überarbeitung bezeichnet wurden, argumentieren viele Spieler, dass dies eigentlich nur ein Buff ist. Angesichts der Veränderungen sieht es mit Sicherheit wie ein großer Buff aus. Seth Allison, einer der Spieleentwickler von Supercell, gab in einem Twitter-Thread weitere Einblicke in diese Überarbeitung und die Fisherman-Karte.

Seth gab bekannt, dass Supercell entschieden hat, die neuen Karten nicht zu stark zu machen, da dies die Spieler dazu veranlasst, viel Zeit und Ressourcen in das Erhalten und Aktualisieren der Karte zu investieren, um zu sehen, dass sie später verfälscht wird. Dies ist der Grund, warum die Fisherman-Karte im Moment möglicherweise nicht gut mit dem Meta übereinstimmt. Er sagte auch, dass die Überarbeitung des Henkers “einige Augenbrauen hochziehen kann”, fügte jedoch hinzu, dass die Überarbeitungen Auswirkungen auf das Meta haben sollen, auch wenn dies bedeutet, dass die Karte zu einem späteren Zeitpunkt erneut eingesetzt wird.

Die anderen Balance-Änderungen beinhalten eine Verbesserung des Bereichsschadens von Royal Ghost, während der Dunkle Prinz seinen Bereichsschaden verringert. Die Reichweite von P.E.K.K.A und die Geschwindigkeit des Goblin Brawlers (im Goblin Cage vorhanden) werden immer geringer.

<span class="entry-utility-prep entry-utility-prep-cat-links">Posted in</span> Games | Leave a comment